• $8.99

Publisher Description

Diese Anthologie enthält eine Sammlung kunstkritischer Texte. Entstanden ist sie als ein Ergebnis der Dissertation „Der Wiener Diskurs zur Avantgarde“. Seine Relevanz hat Seligmann dadurch, dass er als einer der wenigen Kritiker in Österreich, die Avantgarde von ihren Anfängen bis zu ihrem Ende mitbekommen hat. Trotz seiner polemischen Haltung muss man ihn als einen der wichtigsten Zeitzeugen der damaligen Ereignisse zählen.

GENRE
Arts & Entertainment
RELEASED
2015
July 1
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
212
Pages
PUBLISHER
Books on Demand
SELLER
eBoD GmbH
SIZE
553.2
KB