• $29.99

Publisher Description

Wie funktioniert die Mediawelt genau, wohin wandern Werbebudgets und warum sind die Vergütungsmodelle so kompliziert? Welche Rolle spielen Mediaagenturen innerhalb des komplexen wirtschaftlichen Dreiecks, welche grauen Zonen gibt es und warum sind die klassischen Medien ohnmächtig geworden? In diesem Buch erhalten Werbebudgetverantwortliche Antworten auf Fragen, die keiner offen stellt. Dieses Buch ist ein Ruck-Buch, ein lautstarkes Plädoyer von Autoren, die aufrütteln wollen, in der Hoffnung, dass alle Beteiligten ihre Werte und Kompetenzen wiederentdecken und auch in der neuen, digitalen Welt anwenden. Außerdem gibt es praktische Handlungsempfehlungen und Wissenswertes zu neuen Technologien, fragmentierten Zielgruppen und datenbasierter Intelligenz.Kurzum: Die Autoren erklären pointiert, was Werbungtreibende in ihrem routinierten Alltag und in der Zusammenarbeit mit Medien und Mediaagenturen stets bedenken sollten.

Nach dieser Lektüre …  • sind Sie als Budgetverantwortliche für Mediaverhandlungen gewappnet und können die richtigen Fragen stellen.• sind Sie mit den wichtigsten Mediabegriffen und Fallstricken bestens vertraut.• haben Sie das Gefühl, wieder die Kontrolle über Ihr Budget erlangen zu können. • wissen Sie, ob Sie das Richtige tun und wie Sie Transparenz bei allen Beteiligten einfordern.


Die AutorenMatthias Süßlin ist Media-Consultant, Auditor, Researcher sowie Dozent und seit über 30 Jahren agenturerfahrener Mediastratege.
Heinz-Michael Bache ist Geschäftsführer von HMB Networking und war mehr als 40 Jahre in verantwortungsvollen Positionen im Anzeigenverkauf bei Gruner+Jahr, Bauer und Spiegel tätig.
Kim Sen-Gupta ist Kommunikationsberater mit mehr als 30 Jahren Erfahrung als Journalist, Verlagsleiter, Medien-, Marken- und Marketingstratege.

GENRE
Business & Personal Finance
RELEASED
2018
February 5
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
196
Pages
PUBLISHER
Springer Fachmedien Wiesbaden
SELLER
Springer Nature B.V.
SIZE
2.6
MB