• $9.99

Publisher Description

Das Training für die richtige Haltung beim Wünschen.

Was, wenn wir etwas beim Universum „bestellt“ haben und sich das Gegenteil dessen einstellt, was wir uns eigentlich gewünscht haben? Oder schlichtweg der Wunsch ungehört verhallt? Dann mag es an der inneren Haltung liegen, an den Schatten und Grenzen, die beim Bestellen nicht wegzuwünschen sind. Das hat mit dem bestellenden Menschen selbst zu tun. Den Wunsch innerlich zu formen ist vermeintlich einfach, doch – wie innen, so außen – er muss auch richtig formuliert und adressiert werden. Bei „ich will nicht traurig sein“ bleibt „traurig“ im Raum und das Universum erfüllt uns den Wunsch ex negativo. „Ich will glücklich sein“ ist dagegen ein klarer Wille, der keine Zweifel zulässt.

GENRE
Self-Development
RELEASED
2014
November 17
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
192
Pages
PUBLISHER
Goldmann Verlag
SELLER
Verlagsgruppe Random House GmbH
SIZE
1.5
MB

More Books by Manfred Mohr