• $59.99

Publisher Description

Klaus Barth, Michaela Hartmann und Hendrik Schröder legen zu Grunde, dass die Handelsbetriebslehre eine wirtschaftszweigspezifische Konkretisierung der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre ist. Wesentlicher Strukturierungsansatz ist die komplexe Aufgabenstellung der Unternehmensführung im Handel.

„Betriebswirtschaftslehre des Handels“ bringt dem Leser die Vielschichtigkeit der relevanten Sachverhalte in verständlicher Weise näher und erläutert die Strukturen und Prozesse des Handels und des Handelsmanagements. Die Autoren liefern mit verschiedenen Ansätzen Erklärungen für die in der Praxis zu beobachtenden Phänomene und zeigen Empfehlungen für die Gestaltung von Maßnahmen in der Handelspraxis auf.


In der 6. Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet. Insbesondere wurde den neuesten Entwicklungen im Handel Rechnung getragen.


Prof. Dr. Klaus Barth ist emeritierter Universitätsprofessor. Er war Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Absatzwirtschaft und Handel, an der Universität Duisburg-Essen.

Dr. Michaela Hartmann ist als selbstständige Managementberaterin und -trainerin und als Projektmitarbeiterin an der Universität Lüneburg tätig.

Prof. Dr. Hendrik Schröder ist Universitätsprofessor und Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Handel, an der Universität Duisburg-Essen und Leiter des Forschungszentrums für Category Managment in Essen

GENRE
Business & Personal Finance
RELEASED
2007
October 28
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
511
Pages
PUBLISHER
Gabler Verlag
SELLER
Springer Nature B.V.
SIZE
4.6
MB