• $69.99

Publisher Description

In den letzten Jahren ist es verstärkt zur Verkürzung der Buchungsfristigkeit, d. h. der Zeitspanne zwischen der Buchung einer Reise und dem Reiseantritt, bei Pauschalreisen gekommen.


Bastian Körber untersucht die Einflussfaktoren auf die Buchungsfristigkeit und entwickelt Steuerungskonzepte, mit denen Veranstalter von Pauschalreisen die Buchungsfristigkeit verlängern können, um so besser planen und höhere Preise erzielen zu können. Zur Überprüfung stützt er sich auf eine Face-to-Face-Befragung von 1130 Pauschalreisenden an verschiedenen deutschen Abflughäfen. Um die Buchungsfristigkeit zu beeinflussen, erstellt der Autor kundensegmentspezifische und leicht zu operationalisierende Steuerungskonzepte, die zu früheren Buchungen führen.

GENRE
Business & Personal Finance
RELEASED
2007
December 11
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
269
Pages
PUBLISHER
Deutscher Universitätsverlag
SELLER
Springer Nature B.V.
SIZE
5.9
MB

Other Books in This Series