• $3.99

Publisher Description

Wir leben in einer Welt der Relativität. Nur wenn wir zu einem Umstand auch sein Gegenteil kennen, können wir überhaupt Erfahrungen machen. Dies gilt auch für die Gegensätze gut und böse. So gab es schon immer auch böse Umstände, die wir mal mehr oder weniger bewusst oder oft auch unbewusst hervorriefen. Dazu kamen Krankheiten, Behinderungen oder "böse" Naturereignisse. Die Philosophie hat daraus aber einen Streit um abstrakte Begriffe gemacht, der bis heute nicht überwunden ist, wobei sie aber die betroffenen Menschen weitgehend vergessen hat. Dieses Buch will das ändern.

GENRE
Nonfiction
RELEASED
2019
June 3
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
296
Pages
PUBLISHER
Tredition
SELLER
readbox publishing
SIZE
6.1
MB

More Books by Peter Schlabach