• $11.99

Publisher Description

Erst in Tunesien, dann in Ägypten, dann in immer mehr Staaten der Region haben die Menschen im Nahen Osten und Nordafrika begonnen, ihr politisches Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Auch wenn 2011 zunächst nur einige Autokraten stürzten und die Mühen des Aufbaus demokratischer Staaten und Gesellschaften noch ausstehen, erleben wir eine Zeitenwende in der arabischen Welt: einen politischen Bruch, eine neue Generation meldet sich zu Wort, die Verhältnisse zwischen den Staaten ordnen sich neu.

GENRE
Nonfiction
RELEASED
2011
November 24
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
224
Pages
PUBLISHER
Pantheon Verlag
SELLER
Verlagsgruppe Random House GmbH
SIZE
779.1
KB

More Books by Volker Perthes