Der neue Antisemitismus Der neue Antisemitismus

Der neue Antisemitismus

    • $15.99
    • $15.99

Publisher Description

»Das sowohl politische wie jüdische Opfer, das ich war und bin, kann nicht schweigen, wenn unter dem Banner des Anti-Zionismus der alte miserable Antisemitismus sich wieder hervorwagt.« Jean Améry

»Ein Klassiker der Zukunft«  Jürg Altwegg, FAZ

»Man soll und darf die Vergangenheit nicht auf sich beruhen lassen, weil sie sonst auferstehen und zu neuer Gegenwärtigkeit werden könnte.« Jean Améry

Jean Amérys Essays, die zwischen 1969 und 1976 geschrieben wurden, erschrecken geradezu durch ihre Aktualität. Sie lesen sich in ihrer Prägnanz, als wären sie für den heutigen Tag geschrieben. Ausgehend von seinem Judesein, das ihm von den Nürnberger Gesetzen aufgezwungen wurde, beschreibt Jean Améry seine existentielle Bindung an Israel, seine Solidarität ist jedoch nicht bedingungslos. Und doch ist für ihn Israel das Land, das allen entrechteten Juden der Welt den aufrechten Gang gelehrt hat. Hier spricht sein Schmerz, weil er, von jeher ein Linker, die Neue Linke, die Israel als kolonialistisch betrachtet, nicht mehr erreichen kann: Ihr selbstgerechter Antizionismus steht ihm als unausrottbarer Antisemitismus klar vor Augen.

GENRE
Religion & Spirituality
RELEASED
2024
January 13
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
128
Pages
PUBLISHER
COTTA
SELLER
J. G. Cottasche Buchhandlung Nachfolger GmbH
SIZE
7
MB

More Books by Jean Amery

At the Mind's Limits At the Mind's Limits
2009
Charles Bovary, Country Doctor Charles Bovary, Country Doctor
2018
Essays on Antisemitism, Anti-Zionism, and the Left Essays on Antisemitism, Anti-Zionism, and the Left
2022
Intellettuale a Auschwitz Intellettuale a Auschwitz
2021