• $9.99

Publisher Description

Berlin 1901. Die junge Aktmalerin Emma Bendes arbeitet in ihrem Atelier. Geprägt von einem traumatischen Kindheitserlebnis treibt sie unerbittlich ihren eigenwilligen künstlerischen Stil voran. Immer stärker gerät sie in eine manische Schaffensphase. Zwischen Malerin und Modell entspinnt sich eine verhängnisvolle Dynamik. Ihr letztes Werk »Der Schöne im Mohn« ist Zeuge für alles, was sich ereignet hat ...

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2016
August 3
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
128
Pages
PUBLISHER
Gmeiner-Verlag GmbH
SELLER
Gmeiner-Verlag GmbH
SIZE
2.7
MB

More Books by Dagmar Fohl