• $14.99

Publisher Description

»Lyrik schreiben heißt, die Geschwätzigkeit abzubauen.«
Doris Runge

Einzigartig sind die Verse Doris Runges, die mit wenigen Worten, genauestens gesetzt, ganze Welten öffnen und von Erfahrungen berichten, die gemacht zu haben, wir nicht wussten. Lebensgesättigt, zutiefst subjektiv, ohne jede Sentimentalität kündigen sie vom Fremdsein, Zugastsein, von Vergeblichem, von Liebe, Verzweiflung und Schutz.

Eine der bedeutendsten Lyrikerinnen unserer Zeit.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2009
February 1
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
11
Pages
PUBLISHER
Deutsche Verlags-Anstalt
SELLER
Verlagsgruppe Random House GmbH
SIZE
221.8
Kb

More Books by Doris Runge