• $14.99

Publisher Description

Dieses Buch liefert einen einzigartigen Einblick in den Umgang von CEOs und Top-Managern mit der Digitalisierung der Arbeitswelt. Es zeigt, basierend auf Interviews, wie die höchsten Führungsebenen in Unternehmen, öffentlichem Sektor und Gewerkschaften diese massiven Veränderungen erleben. Die Autoren gehen vor allem auf die Methodenund Konzepte ein, mit denen sich Top-Entscheider der nächsten Stufe der digitalen Revolution stellen. Die Besonderheit dieses Buchs liegt aber in den persönlichen Einblicken der CEOs zum individuellen Umgang mit dem schnell voranschreitenden Wandel durch Digitalisierung. DigitalLeadership ist ein Projekt des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) und setzt sich zum Ziel, die Bewertungssicherheit bei stark technologie- und IT-bestimmten Fragestellungen zu erhöhen. Eine lohnenswerte Lektüre, nicht nur für Führungskräfte aus Unternehmen, öffentlichem Sektor und Gewerkschaften.
Die Autoren
Dr. Markus Klimmer war bis 2016 Managing Director bei der AccentureGmbH. Davor leitete er als McKinsey-Partner den Bereich „Public Sector“. 2008 und 2009 unterstützte er Bundesaußenminister und Vizekanzler Dr. Frank-Walter Steinmeier als Wirtschaftsberater. Er studierte Politik- und Verwaltungswissenschaften, Volkswirtschaftslehre sowie öffentliches Recht.
Jürgen Selonke ist gelernter Journalist. Nach Abitur und Volontariat kam er zum Axel Springer Verlag, wo er zunächst als weltweit eingesetzter Reporter vor allem über menschliche Schicksale berichtete. Danach führte er bei Axel Springer und anschließend im Heinrich Bauer Verlag verschiedene Redaktionen. 2010 wechselte er in den Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation bei der Deutschen Post. Er ist Chefredakteur des DIVSImagazins.

GENRE
Business & Personal Finance
RELEASED
2016
October 20
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
283
Pages
PUBLISHER
Springer Berlin Heidelberg
SELLER
Springer Nature B.V.
SIZE
2.3
MB