Ein Ufo, dachte sie Ein Ufo, dachte sie

Ein Ufo, dachte sie

Roman

    • $9.99
    • $9.99

Publisher Description

Eine herrliche Satire auf blinden Fortschrittsglauben in China und anderswo

Spätestens seit dem »Kleinen Wörterbuch für Liebende« hat die in London lebende Chinesin Xiaolu Guo die deutschen Leser mit ihrem hintergründigen Witz und literarischen Scharfsinn für sich begeistert. In ihrem neuen Buch lässt sie ein UFO mit der chinesischen Obrigkeit kollidieren. Der ko(s)mische Zusammenstoß bringt bürokratischen Irrsinn und ideologisch verbrämte Dummheit zum Vorschein, die nicht nur in China ihr Unwesen treiben.
Einer jungen Bäuerin aus der hintersten Ecke Chinas widerfährt eines Morgens im Jahre 2012 etwas Unglaubliches: sie entdeckt in einem Reisfeld ein UFO und einen verletzten Fremden. Nachdem sie sich von ihrem Schrecken erholt hat, leistet sie ungeachtet aller Gesetze und Regeln Erste Hilfe und nimmt den Alien mit nach Hause.

Am nächsten Tag ist er verschwunden. Dafür tauchen Vertreter der Staatsmacht aus Beijing auf, und eine Kontrollmaschinerie kommt in Gang, die das Dorf überrollt. Alles und jeder wird überprüft. Schließlich, auf dem Höhepunkt der Hysterie, trifft ein Scheck über 2000 Dollar ein, geschickt vom geretteten Alien aus Amerika. Das Geld des Klassenfeinds bringt die Verhältnisse in dem beschaulichen Dorf nun endgültig zum Tanzen ...

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2015
March 12
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
129
Pages
PUBLISHER
Albrecht Knaus Verlag
SELLER
Verlagsgruppe Random House GmbH
SIZE
10.1
MB

More Books by Xiaolu Guo

A Concise Chinese-English Dictionary for Lovers A Concise Chinese-English Dictionary for Lovers
2007
Twenty Fragments of a Ravenous Youth Twenty Fragments of a Ravenous Youth
2008
Nine Continents Nine Continents
2017
I Am China I Am China
2014
Because I am a Girl Because I am a Girl
2010
A Lover's Discourse A Lover's Discourse
2020