• $10.99

Publisher Description

Sie muss 4 Jahre alt gewesen sein…

Der Großvater führte sie in den Keller und zeigte ihr das Cello:

„Es steht hier und wartet auf dich!“

Zärtlich strich er über das dunkelbraune Holz.

Damals ahnte sie noch nicht, wie sehr er Recht hatte

und wie sehr dieser seltsame Kasten sie an den Rand

von etwas Unaussprechlichem und darüber hinaus führen wird…



Später wird ihr Begreifen-Wollen ihre Gedanken nach Auschwitz und zu Joseph Mengele führen...



„Hey! Wie kann man sich in einem Massaker zu Hause fühlen?

Ist man dann verrückt?“



Der Roman spielt in Hamburg

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2018
October 17
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
732
Pages
PUBLISHER
Books on Demand
SELLER
eBoD GmbH
SIZE
1.2
MB