Gehen, ging, gegangen Gehen, ging, gegangen

Gehen, ging, gegangen

Roman

    • $13.99
    • $13.99

Publisher Description

Wie erträgt man das Vergehen der Zeit, wenn man zur Untätigkeit gezwungen ist? Richard, emeritierter Professor, kommt durch die zufällige Begegnung mit den Asylsuchenden auf dem Oranienplatz auf die Idee, die Antworten auf seine Fragen dort zu suchen, wo sonst niemand sie sucht: bei jenen jungen Flüchtlingen aus Afrika, die in Berlin gestrandet und seit Jahren zum Warten verurteilt sind.
Jenny Erpenbeck erzählt auf ihre unnachahmliche Weise eine Geschichte vom Wegsehen und Hinsehen, von Tod und Krieg, vom ewigen Warten und von all dem, was unter der Oberfläche verborgen liegt.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2021
August 16
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
352
Pages
PUBLISHER
Penguin Verlag
SELLER
Verlagsgruppe Random House GmbH
SIZE
2.5
MB

More Books Like This

Vaterjahre Vaterjahre
2014
Alle Tage Alle Tage
2013
Fallensteller Fallensteller
2016
Wer einmal aus dem Blechnapf frißt Wer einmal aus dem Blechnapf frißt
2010
Der Mann mit dem Fagott Der Mann mit dem Fagott
2009
Berlin Alexanderplatz Berlin Alexanderplatz
2006

More Books by Jenny Erpenbeck

Kairos Kairos
2023
Go, Went, Gone Go, Went, Gone
2017
Visitation Visitation
2010
The End of Days The End of Days
2016
All for Nothing All for Nothing
2018
Kairos Kairos
2021