• $16.99

Publisher Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, Fachhochschule Bielefeld (Wirtschaft und Gesundheit), Veranstaltung: MBA - Managementkompetenz / Human Resource Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Viele Unternehmen können vakante Stellen nicht immer mit den dafür qualifizierten Fachkräften besetzen. Diese Tatsache resultiert aus dem Fachkräftemangel, der durch den demografischen Wandel auf dem zukünftigen Arbeitsmarkt verstärkt wird, was zu dem sogenannten ''War of Talents'' zwischen den einzelnen Unternehmen führt. [StWe09] Als Reaktion darauf haben die Unternehmen ihre Strategien geändert und versuchen im Kampf um neue Mitarbeiter erfolgreich zu sein. Auf der einen Seite tritt seit der Jahrtausendwende eine neue Generation von Arbeitnehmern, die sogenannte Generation Y, in den Arbeitsmarkt ein. Die Hälfte aller Arbeitnehmer der Bundesrepublik wird im Jahr 2020 aus dieser Gruppe stammen. Der Begriff ''Generation Y'' oder auch ''Millennials'', bezeichnet die Bevölkerungsgruppe, die nach 1980 geboren wurde und heute ein Lebensalter von etwa Ende 20 bis Mitte 30 aufweist. Deren Angehörige zeichnen sich nicht nur durch eine techno-logie-affine Lebensweise aus, sondern haben auch andere Erwartungen an das Arbeitsleben als die vorangegangenen Generationen. [Hur12] [Kla11] Auf der anderen Seite stehen die Unternehmen, die angesichts des demographischen Wandels und der sich abzeichnenden Arbeitskräfteknappheit vor neuen Herausforderungen stehen. Vordringlichste Aufgabe des strategischen Personalmana-gements der Unternehmen ist es, sich mit der Generation Y systematisch auseinanderzusetzen und Handlungsansätze zur Gewinnung und Bindung von Nachwuchskräften zu entwickeln, um potentiell drohenden Engpass-, Motivations- und Austrittsrisiken rechtzeitig entgegenzuwirken und so zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens maßgeblich beizutragen. Diese Hausarbeit gibt zuerst einen Überblick der gegenwärtigen Generationen im Arbeitsleben und stellt die sich aus der Generation Y ergebenden Anforderungen an den aktuellen Arbeitsmarkt dar. Anschließend wir die aktuelle Situation der Arbeitgeber eingehend beleuchtet und erläutert, wie heutige Unternehmen mit der Generation Y umgehen.

GENRE
Business & Personal Finance
RELEASED
2014
November 6
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
22
Pages
PUBLISHER
GRIN Verlag
SELLER
ciando GmbH
SIZE
484.2
KB