• $11.99

Publisher Description

Golo und Logo, zwei Jungen aus der Lausitz – ausgestattet mit detektivischer Erfahrung – suchen erst nach einer verlorenen Zahnprothese, dann aber nach den Leuten, die ihren Müll in die Landschaft werfen. Dabei erleben sie manche Überraschungen und Abenteuer. Selten war ein Krimi so spannend und witzig zugleich. Geschrieben für Menschen ab 8, ist diese Erzählung ein altersloses Vergnügen.
Großlieske und Kleinlieske, zwei Dörfer in der Lausitz, müssen der Braunkohle weichen. Alle Menschen aus den Dörfern ziehen nach Neulieske, das nur aus vier Neubaublöcken besteht. In der Mitte befindet sich ein großer Hof, in dem die Kinder ein Sanddorf errichten als Erinnerung an ihre verlorene Heimat. Doch immer mehr Erwachsene kümmern sich um das Spiel der Kinder.
LESEPROBE:
Rechnungen 1989!
Da ist der gesuchte Ordner!
Golo streckt die Hand nach ihm aus. Er steckt den Zeigefinger ins Loch, um die Akte aus der Reihe zu ziehen. Aber er zuckt zusammen und nimmt den Finger aus dem Loch.
Jemand nähert sich der Werkstatt. Schritte sind zu hören. Golo schließt den Schrank, rennt zurück und verschwindet im Auto. Er kauert sich im Kofferraum zusammen und bringt die Rückenlehne wieder in die richtige Stellung.
Das Tor zur Werkstatt wird geöffnet.
Was geht hier vor sich?
Der Eigenbau, in dem er sitzt, vibriert. Der Motor wird angelassen, der Gang eingelegt. Sie rollen rückwärts aus der Halle, drehen auf dem Parkplatz und verlassen den Hof.
Golo muss sich festhalten. Aber wo kann man sich in einem Kofferraum festhalten? Der Weg hat Löcher. Und der Fahrer rast wie ein Verrückter. Wenn er jetzt links einschlägt, denkt Golo, fährt er den Feldweg entlang.
Tatsächlich, er schlägt links ein. Golo streckt die Beine aus, um seinen Körper zu stabilisieren. Aber die Stöße nehmen zu.
Der Fahrer pfeift einen alten Schlager. »Send me the pillow, where you sleep on.«
Jetzt weiß Golo, wer der verrückte singende Fahrer ist. Peter, der Sohn des Autolackierers Fritz Spritz, macht eine Spritztour.
Oder was sonst?
Golo überlegt, ob er die Lehne vom Rücksitz nach vorn klappen und Peter von hinten an die Schulter tippen sollte. Aber der könnte vor Schreck das Lenkrad loslassen. Bei der Geschwindigkeit!
Sie sind nun im Wald hinter Garkoschka, der Kiesgrube, in die die Frösche zurückgekehrt sind. Hier kennt sich Golo aus. Hierher findet er mit verbundenen Augen.
Das Auto wird abgebremst.

GENRE
Kids
RELEASED
2014
June 30
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
74
Pages
PUBLISHER
EDITION digital
SELLER
GRIN Verlag GmbH
SIZE
516.7
KB

More Books by Jurij Koch