• $5.99

Publisher Description

Nach dem Atomkrieg

Sechzehn Jahre lang hat Gordon Krantz sich alleine durch die postapokalyptische Welt geschlagen und irgendwie überlebt – bis er das Postauto findet. Ihm kommt eine irrwitzige Idee: Er zieht dem toten Postboten die Uniform aus, legt sie selbst an und macht sich daran, die Briefe zuzustellen, soweit die Adressaten noch am Leben sind. Er gibt vor, Vertreter einer nicht existierenden Übergangsregierung zu sein, der das Postwesen wieder aufbauen soll, und ermuntert die Menschen, Briefe an ihre Verwandten zu schreiben. Dadurch verschafft er sich nicht nur ein Einkommen in Form des Portos – er ermuntert damit auch Tausende zum Wiederaufbauen und bringt neue Hoffnung in eine verloren geglaubte Welt …

GENRE
Sci-Fi & Fantasy
RELEASED
2015
July 30
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
407
Pages
PUBLISHER
Heyne Verlag
SELLER
Verlagsgruppe Random House GmbH
SIZE
2
MB

More Books by David Brin