• $5.99

Publisher Description

Sie ist souverän. Sie ist fleißig. Sie ist wunderschön und du bist mit ihr allein. Kannst du ihr widerstehen oder bist du gar der, den sie begehrt? In vier Geschichten ist das Hausmädchen weit mehr als nur eine Dienstmagd. Sie ist Sinnlichkeit, Verführung und pure Lust und sie will dir gehorchen.
Was sich rächt, wird büßen
Wie viele Jahre hat Mira diesen Schmerz mit sich herumgetragen? Wie hatte er sie damals gedemütigt und verspottet. Jetzt war der Tag der Abrechnung gekommen! Nie würde er erkennen, dass sie die fette Verliebte von damals war. Nein, jetzt ist der schöne Schwan in sein Haus gekommen, nur mit einem Ziel, seine Ehe zu zerstören und das heiß und schnell. Er sollte bluten, bluten wie sie damals, als er ihre Liebe verschmähte.
Bieder und doch keineswegs zuwider
Als er Olga ins Haus holte, malte er sich die wildesten Fantasien aus. Aber Olga war ganz und gar nicht das freizügige Hausmädchen, das er erwartete. Sie verstand weder seine Sprache, noch gab sie einen Laut von sich. Ihr langes Kleid und das Tuch, mit dem sie ihr Haar bedeckte, verrieten gar nichts. Und doch wollte er mehr.
Stets zu Diensten
Sally konnte es nicht mehr ertragen, dass Jonas nur noch für die Arbeit lebte und diese selbst abends mit nach Hause brachte. Die Flamme der Leidenschaft zwischen ihnen war schon lange erloschen. Nein! Das wollte sie nicht hinnehmen. Sie wagte einen letzten mutigen Versuch. Sie wollte Jonas als heißes Hausmädchen verführen. Maßlos war ihre Wut, dass auch das nicht klappte. Oder klappte es doch?
Der arrogante Herr
Eigentlich hatte Lucy sich von der Agentur nur zu ihm in seine Villa schicken lassen, um zu sehen, wer ihre Freundin so frauenfeindlich in die Flucht geschlagen hatte. Keineswegs hatte sie vor, wirklich bei ihm zu putzen. Nein, sie wollte ihm eine Lehre erteilen! Doch sie hat nicht damit gerechnet, dass er ein ehrwürdiger Gegner war und sie schließlich die Unterlegene in dem Katz- und Maus-Spiel sein würde: „Aber vielleicht möchtest du auch einfach weiter Feind und Gegner spielen.“, flüsterte er und strich über Sallys Busen. Ihr nasses Kleid ließ ihre Knospen durchscheinen. Es war ihr mehr als peinlich, dass er sah, wie diese aus dem Stoff traten.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2019
August 21
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
41
Pages
PUBLISHER
Roter mund verlag
SELLER
GRIN Verlag GmbH
SIZE
9.7
MB

More Books by Leona Ray