• $2.99

Publisher Description

Der betagte Eselsbrunnen gehört einfach zu Halles Stadtbild, genauso wie das Händeldenkmal auf dem Markt. Über beide wurde schon manches Mal gespöttelt. Der Brunnenesel schaute bereits auf schäumendes Seifenwasser herab oder bekam eine Weihnachtsmannmütze verpasst. Aber was den Humor der Hallenser besonders förderte, war sein verschwundener Bronzeschwanz.

Das regte eine hallesche Dichterfamilie ebenfalls zum Witzeln an. Die Autorin forderte auch ihre Familie heraus, mit ihr zu dichten. Sie dachte über verschiedene Esel nach, die wie der 102-jährige Esel sagen können: "Ich bin ein alter Esel." Sie selbst spricht sich auch nicht ganz frei davon.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2015
November 25
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
68
Pages
PUBLISHER
Books on Demand
SELLER
eBoD GmbH
SIZE
1.1
MB

More Books by Ingrid Ursula Stockmann