• $5.99

Publisher Description

Das erste (siebte) Kapitel behandelt Rosenzweigs Islamkritik: Lässt sie sich auf das Problem mit dem politischen Islam unserer Tage verwenden? Das zweite (achte) Kapitel wendet Cohens Kategorie auf eine modische psychologische Strömung kritisch an. Bert Hellingers Familienaufstellung wird in einigen Aspekten des Versöhnungskitsches überführt - Jessica Benjamins Verarbeitung der Lehre von der wechselseitigen Anerkennung für die Psychoanalyse wird als ein Beispiel für angewandte Dialog-Methodik gewürdigt.

GENRE
Nonfiction
RELEASED
2015
December 21
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
196
Pages
PUBLISHER
Epubli
SELLER
Neopubli GmbH
SIZE
183.4
KB

More Books by Gesine Palmer