• $0.99

Beschreibung des Verlags

Was ist stärker – die Liebe oder die Macht über das Leben?

 

Natalya »Requiem« Tsvetnenko, Australiens gefährlichste Auftragskillerin, hatte nie die Absicht, sich zu verlieben. Doch dann war sie der Polizistin Alison begegnet, und obwohl sie sich nicht verliebte, wollte sie doch nicht mehr ohne diese Frau sein.

Zwei Jahre sind vergangen, seit Requiem sich aus dem tödlichen Geschäft zurückgezogen hat, mit ihrer „kleinen Maus“ in Wien lebt und sich ganz ihrer zweiten Karriere als Cellistin bei den Wiener Philharmonikern widmet. Aber lässt sich ein Killerinstinkt jemals ablegen? Und können zwei so unterschiedliche Frauen jemals miteinander glücklich werden? Es kommt der Tag, der alles ans Licht bringt und Requiem zwingt, sich sowohl ihrer Vergangenheit als auch ihrer eigenen Gefühle zu stellen …

 

Lee Winters Kurzgeschichte ist die Fortsetzung ihrer (beliebten) Crime-Noir-Novel „Requiem mit tödlicher Partitur“.

GENRE
Fiction & Literature
ERSCHIENEN
2020
9. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
45
Seiten
VERLAG
Ylva Verlag e.Kfr.
ANBIETER
Astrid Ohletz
GRÖSSE
645.3
 kB

Mehr Bücher von Lee Winter