• $49.99

Publisher Description

Richard Salomon geht mittels einer empirischen Untersuchung der Frage nach: „Welche strategischen Voraussetzungen führen zu Erfolg in strate­gischen Allianzen?“. Hierbei entwirft er ein Modell, das eine Vielzahl von Strategien, die zur Bildung einer strategischen Allianz relevant sind, prinzipiell ordnet und in eine dreischichtige Struktur überführt. Aus dem Schema dieses Modells leitet er fünf Hypothesen ab, welche zum einen die Schlüssigkeit des Modells und zum anderen die Erfolgswahrscheinlichkeiten resp. Voraussetzungen für das Gelingen strategischer Allianzen zeigen sollen. Damit kann über statistische Testverfahren wie c²-Unabhängigkeitstest, t-Test, lineare Mehrfachregression und ANOVA letztendlich untermauert werden, dass die dreischichtige Struktur eine stimmige inhärente Logik aufweist und für die praktische Anwendung in potenziellen strategischen Allianzen geeignet ist.

Der Inhalt

·         Begrifflichkeiten, Theorien und Forschungsstand

·         Forschungsleitende Frage, Dreischichtenmodell und Hypothesen

·         Induktive Statistik: Überprüfung der Hypothesen
·         Kompatibilität der Strategie-Tupel in der Untersuchung und HandlungsempfehlungenDie Zielgruppen
·         Dozierende und fortgeschrittene Studierende in den Fachgebieten Strategisches Management und Kooperationsforschung

·         Führungskräfte und Kooperations- bzw. Allianzmanager

Der Autor

Dr. Richard Salomon, MBA, ist Consultant, Lektor und Lehrer mit IT-Fokus und seit über 20 Jahren in beratenden und leitenden Rollen in großen (IT-)Projekten diverser Branchen tätig.

GENRE
Business & Personal Finance
RELEASED
2013
July 22
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
204
Pages
PUBLISHER
Springer Fachmedien Wiesbaden
SELLER
Springer Nature B.V.
SIZE
4.4
MB