• $9.99

Publisher Description

Der Neueinsteiger in den Top 30 der Urlaubs-Romane. Ein humorvoller Roman für Sie und Ihn - nicht nur für den Camping Urlaub!
Über Nacktgebiete - Campingurlaub mal erotisch?
Diese Äußerung hing wie eine giftige Seifenblase in der Luft und drohte durch mein Schweigen zu platzen und alles Leben im Umkreis von einem Kilometer zu vernichten, die Zimmerpflanzen eingeschlossen.
So kann es nicht weitergehen!
Kurz entschlossen bucht Martina Gruber bei Gabi im Reisebüro einen Urlaub auf einem FKK-Campingplatz an der französischen Atlantikküste – ohne Wissen ihres Mannes Johannes, der komplett überrumpelt die Sache am liebsten abblasen würde. Dumm nur, dass Gabi stadtbekannterweise so verschwiegen ist wie eine Gießkanne wasserdicht.
Es bleibt die Flucht nach vorne vor dem anstehenden Dorffest mit Tratschbörse, auf dem die Grubers mit ihrer Schmuddelbuchung mit tödlicher Sicherheit Thema Nummer eins sein werden.
Während Martina und Johannes anfängliche Schwierigkeiten überwinden, mit ihrer fünfjährigen Tochter die Vorzüge eines textilfreien Sommers am Meer genießen lernen und ihr sexarmes Eheleben mehr als nur reaktivieren, brauen sich über der Idylle dunkle Wolken zusammen:
Claudia, die ausgesprochen prüde Mutter Martinas, die keine Ahnung hat, wo ihre Tochter und Enkelin die Ferien verbringen und ohnehin schon wenig von ihrem Schwiegersohn hält, kommt zu Besuch.
Jetzt ist Improvisationstalent gefragt. Mit neu gewonnenen Freunden und dem freundlichen Streifenpolizisten Luc wird auf dem belebten FKK-Campingplatz in einem gewaltigen Kraftakt die Illusion einer unverfänglichen Textilo-Geburtstags-Party für Claudia geschaffen. Im Verlauf der Feier, die vollkommen aus dem Ruder läuft, überstürzen sich die Ereignisse. Claudia wird von der atemberaubenden Geschichte ihrer lange verdrängten Vergangenheit eingeholt. Schließlich fallen alle Hüllen und es stellt sich heraus, dass nicht nur die Textilo-Party eine Täuschung ist, sondern auch einige der zwangsweise zugeknöpften Gäste nicht die sind, die sie zu sein scheinen. Eigentlich logisch, denn nur ...
„Wer nackt ist, lernt die einzige Rolle zu spielen, die er wirklich beherrscht: Sich selbst.“

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2016
July 20
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
402
Pages
PUBLISHER
Dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
SELLER
GRIN Verlag GmbH
SIZE
1.3
MB

More Books by Andreas Geist

Other Books in This Series