• $8.99

Publisher Description

Wie die fremde Frau in ihren Schrank kommt und warum sie froh ist, nicht mit Dieter Bohlen verheiratet zu sein, weshalb Luxus so langweilig ist, warum ein Bikinikauf die Menschenrechte verletzt, was Sumoringen so sexy macht und ob man Weihnachten nicht endlich abschaffen kann – über diese und andere Fragen schreibt Amelie Fried treffsicher, witzig und selbstironisch wie schon in „Geheime Leidenschaften“ und „Verborgene Laster“.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2009
March 11
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
176
Pages
PUBLISHER
Heyne Verlag
SELLER
Verlagsgruppe Random House GmbH
SIZE
909.1
KB

More Books by Amelie Fried