• $1.99

Publisher Description

Maurice Summen begibt sich auf die Spuren des Bullshits im Pop und beschreibt, wie Pop alle gesellschaftlichen Bereiche durchdringt. Denn Pop findet man mittlerweile überall: In der Wirtschaft, in der Kunst, in der Literatur. Er ist omnipräsent, von Musikern über Schauspielern bis hin zu Politikern – heute sollen alle Pop-Stars sein. Und da es im Pop darum geht, durch Konsum etwas zu erfahren, was man eben nicht verbalisieren kann, lässt sich mithilfe des Pops so ziemlich jeder Nonsens behaupten.

GENRE
Politics & Current Events
RELEASED
2017
September 2
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
12
Pages
PUBLISHER
Kursbuch
SELLER
Bookwire GmbH
SIZE
596.7
KB

Other Books in This Series