• $6.99

Publisher Description

Die Abiturklasse des Deutschorden-Gymnasiums Bad Mergentheim unternimmt ihre Klassenfahrt nach Apulien. Die Schüler Hannes, Gregor, Petra und Paul sind vom Mythos des Castel del Monte fasziniert. Sie beginnen, nach dem Geheimnis zu suchen. Bei ihren Nachforschungen geraten sie in das Fadenkreuz der sizilianischen Mafia und des israelischen Mossad

Was aber hat das damit zu tun, dass zwanzig Jahre später im Donauried Paul ums Leben kommt und Hannes, der inzwischen Abt eines Klosters wurde, im Flughafen München erschossen wird? Und warum landet Gregor bei einem Besuch im Louvre in Abu Dhabi in einem Gefängnisverlies?

Hermann Severin ist ein Reisender. Er kennt die Menschen und Orte seiner Romane. In 'Heuschreckentanz' nimmt er seine Leserinnen und Leser mit nach Südafrika und Martinique. In 'Donaublut' folgt er dem Lauf der Donau und in 'Raupensicht' schlägt er den Bogen vom Donauried bis Palermo, Apulien und Abu Dhabi.

GENRE
Mysteries & Thrillers
RELEASED
2019
April 3
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
340
Pages
PUBLISHER
Books on Demand
SELLER
eBoD GmbH
SIZE
516.6
KB

More Books by Hermann Severin