• $5.99

Publisher Description

Ihre Mutter hing wie eine Klette an ihr, saugte sie aus – nur weil diese keinen anderen Lebensinhalt kannte als ihre Familie. Lena Werner hatte es satt, so gegängelt zu werden, schließlich war sie siebzehn und fast volljährig. Auf einer Party lernt sie Sigo kennen – einen richtigen Mann, im Vergleich zu ihren Schulkameraden. Er war viel älter, sehr charmant und verdrehte der unerfahrenen Lena den Kopf. Das arglose junge Mädchen begriff nicht, dass alles nur ein Trick war, um ihr Vertrauen zu gewinnen und sie für viel Geld an einen Zuhälter zu verkaufen ...

GENRE
Nonfiction
RELEASED
2019
November 1
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
102
Pages
PUBLISHER
Uksak E-Books
SELLER
GRIN Verlag GmbH
SIZE
259.5
KB

More Books by G. S. Friebel