• $2.99

Publisher Description

In dem Begleitband zur Ausstellung

im Museum Preetz wird eine Auswahl

der Objekte und Fotografien von

25 Reisenden aus drei Jahrhunderten vorgelegt.



Der Ethnologe Dr. Lars Frühsorge erläutert die

kulturwissenschaftliche Bedeutung dieser Exponate

und ordnet sie in die lange Geschichte

des Reisens ein. So entsteht ein thematischer

Bogen, der von frühen Militär- und Handelsreisen

über berufliche Auslandsaufenthalte,

christliche und muslimische Pilgerfahrten,

Reisen auf dem Hippie-Trail, in die Länder des

Ostblocks bis hin zu modernen Formen des

Ethno- und Frachtschifftourismus reicht.



Darüber hinaus berichten vierzehn Reisende in eigenen Texten - mal in nostalgischer Rückschau und mal aus kritischer Distanz - über ihre Exponate und Reiseerlebnisse.



Diese Auswahl von Selbstzeugnissen und noch niemals

gezeigten Objekten aus Privatbesitz ist nicht

nur für Reisebegeisterte von Interesse,

sondern bietet auch reiches Quellenmaterial

für die historische Tourismusforschung und

Museumsethnologie.

GENRE
Nonfiction
RELEASED
2019
August 14
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
140
Pages
PUBLISHER
Books on Demand
SELLER
eBoD GmbH
SIZE
8.6
MB

More Books by Lars Frühsorge