• $6.99

Publisher Description

In diesem Buch unterhalten sich sechs ganz unterschiedliche Menschen über ihre Sicht auf die Themen Selbstführung und Führen. Berufliche und persönliche Beziehungen werden als Prozess verstanden und mit sozialer Kompetenz wird das Miteinander gestaltet. Wichtiger als Zielsetzungen von oben ist also, die Qualität der Verbindung von Chefinnen und Chefs zu ihren Teams und zwischen den Teammitgliedern zu verbessern. Dabei bildet die Konzentration auf das, was man als Selbstführung bezeichnet, die Grundlage für wertschätzende und stärkende Führung.

Wir werden in den Interviews Antworten auf die Frage erhalten, welche Werte der Selbstführung zugrunde liegen. Für die Erhöhung des Potenzials der Menschen und Firmen sind Fähigkeiten wie Vertrauen, Akzeptanz, Begeisterung, ein wertschätzendes Miteinander und Achtsamkeit wesentlich. Die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen oder Eisberg-Überzeugungen aufspüren, sind sowohl für das Führen als auch für die Selbstführung wichtig. Über diese Themen spricht in diesem Buch u.a. Miriam Hohenfeldt. Sie ist Vertriebs- und Networking-Expertin. Sie führt als Entertrainerin ihre Kunden, wobei sie bevorzugt mit kleinen und mittelständischen Handelsunternehmen arbeitet. Christian Roth ist Orthopädietechniker und medizinischer Analytiker. Guido Werner wirkt als Führungskraft in einem Unternehmen mit ca. 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Michael Meudt, der lange Zeit als freier Journalist arbeitete, ist als Meditationslehrer, wingwave®-Coach und Mimikresonanz®-Trainer tätig. Thea Feuerstein ist Wirtschaftsingenieurin, Mechatronikerin und Netzwerkerin und arbeitet als Einkäuferin im Motorsport bei Porsche. Jörg Schumann berät mit seiner Firma Human-Experts Coaching & Consulting und ist Autor. Yvonne Kania, Initiatorin und Autorin dieses Buches ist als Managerin in der Automobilbranche tätig.

GENRE
Business & Personal Finance
RELEASED
2018
December 11
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
82
Pages
PUBLISHER
Ebozon Verlag
SELLER
Libreka GmbH
SIZE
318.1
KB