Sie brachten uns Hoffnung: Die Geschichte von Edward Galinski und Mala Zimetbaum

Nach einem wahren Schicksal

    • Pre-Order
    • Expected Sep 11, 2024
    • $8.99
    • Pre-Order
    • $8.99

Publisher Description

Eine tragische Liebesgeschichte in Auschwitz

Edward Galinski, genannt Edek, ist sechzehn Jahre alt, als er mit dem ersten Gefangenentransport nach Auschwitz kommt. Er lernt schnell, sich anzupassen, und kann nach zwei Jahren eine Schlosserwerkstatt eröffnen. Mala Zimetbaum wird 1942 von den Nazis verhaftet und nach Auschwitz-Birkenau deportiert. Sie spricht fünf Sprachen und bekommt bald schon Verantwortung als Dolmetscherin und Bürokraft. Doch Edek und Mala führen beide ein gefährliches Doppelleben. Durch ihre besonderen Positionen genießen sie die Sympathie und das Vertrauen der Befehlshaber des KZs. Heimlich nutzen sie diese aus, um ihren Mithäftlingen zu helfen.
Als Edek und Mala sich zum ersten Mal begegnen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Immer wieder können sie sich heimlich treffen. Doch wie soll ihre geheime Liebe in Auschwitz Bestand haben? Gemeinsam wagen sie die Flucht und geben sich ein Versprechen: Sie werden immer zusammenbleiben.

Nach einer wahren Geschichte, einfühlsam nacherzählt von preisgekröntem Autor Reiner Engelmann

GENRE
Young Adult
AVAILABLE
2024
September 11
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
250
Pages
PUBLISHER
Cbt
SELLER
Verlagsgruppe Random House GmbH

More Books by Reiner Engelmann

2015
2015
2023
2023
2023
2022