• $8.99

Publisher Description

Nichts zu verlieren

Ae wird für ein Verbrechen bestraft, das in der zukünftigen Gesellschaft, in der er lebt, nur noch selten vorkommt: Mord. Nanotechnologie macht es beinahe unmöglich, einen Menschen zu töten, und dementsprechend fällt Aes Strafe aus: In dem High-Tech-Gefängnis wird ihm nach und nach seine eigene Nanotechnik entfernt, sodass er eines natürlichen Todes sterben wird. Er hat also nichts mehr zu verlieren, und als eine geheimnisvolle Agentur an ihn herantritt und ihm einen Deal vorschlägt, der Millionen Menschen das Leben kosten könnte, willigt er ein …

GENRE
Sci-Fi & Fantasy
RELEASED
2014
November 27
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
425
Pages
PUBLISHER
Heyne Verlag
SELLER
Verlagsgruppe Random House GmbH
SIZE
1.7
MB

More Books by Adam Roberts