Beschreibung des Verlags

Die Geschichte der drei Phänomene, die mit dem Begriff „Dracula“ verbunden werden. Dem Fürsten Vlad Tepes III., der das Land mit eiserner Hand führte, der Romanfigur Bram Stokers, der stets auf der Suche nach Blut war und zuletzt die Mystik. Der Aberglaube ist bis heute in den Menschen verwurzelt. Im eBook wird auf zahlreiche Dokumente verwiesen, die sich mit dem Thema Vampire auch von öffentlicher Stelle befassen.

GENRE
Geschichte
ERSCHIENEN
2014
11. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
74
Seiten
VERLAG
Rudolf J. Strutz
GRÖSSE
91.2
 MB

Mehr Bücher von Rudolf J. Strutz