Schmelzpunkt

Der Thriller zum Klimawandel

    • 4,5 • 2 Bewertungen
    • 9,99 €
    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Der neue Klimathriller von Bestsellerautor Wolf Harlander.

Erschreckend realistisch, beeindruckend rasant, vor atemberaubender Kulisse.

«Bestsellerautor Harlander hat mit "Schmelzpunkt" wieder einen Klima-Polit-Thriller gezaubert. Völlig außer Atem ob des Thrills und der Twists, die der Plot aufweist.»ntv

Über dem ewigen Eis knallt die Sonne. Es ist heiß. Kantige Gletscher ragen in den blauen Himmel. Immer wieder stürzen gigantische Eisriesen ins Meer und lassen das Land erzittern. Die Arktis schmilzt. Und es geht rasend schnell.

Als der junge Inuk Nanoq Egede zahllose qualvoll verendete Tiere im Eis findet, ist er fassungslos. Die deutsche Wissenschaftlerin Dr. Hanna Jordan bestätigt: Diese Tiere sind nicht auf natürliche Weise gestorben. Nanoqs Volk ist in größter Gefahr. Denn es steht eine Katastrophe bevor, die alles bisher Befürchtete übertrifft.

Auch Nelson Carius und Diana Winkels vom BND reisen in die Arktis, die schon lange im Zentrum erbitterter globaler Kämpfe steht. Die Gier nach Profit und Macht ruft gefährliche Gegner auf den Plan, die vor nichts zurückschrecken. Die Spur führt mitten hinein in die geheimen Machenschaften einflussreicher Mächte. Bis das ewige Eis zum Schauplatz eines Kampfes wird, in dem es nicht nur für Hanna und Nanoq um Leben und Tod geht.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2022
17. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
512
Seiten
VERLAG
Rowohlt E-Book
GRÖSSE
6,3
 MB

Mehr Bücher von Wolf Harlander

2020
2021
2022