• Vorbestellbar
    • CHF 11.00

Beschreibung des Verlags

Spannende Unterhaltung mit viel Herz und einer guten Portion Humor.



Eine Mordserie, die zunächst ohne Zusammenhang scheint, erschüttert den Aargau. Susanna Marioni von der Kantonspolizei glaubt Hinweise zu erkennen, die auf ihre eigene Vergangenheit weisen, und bittet Andrina, ihr bei ihren inoffiziellen Ermittlungen zu helfen. Was die beiden nicht wissen: Der Täter ist ihnen längst auf den Fersen. Nach einem Anschlag auf ihr Leben muss Andrina untertauchen und erhält dabei Unterstützung von unerwarteter Seite. Aber kann sie dieser Person wirklich trauen?

GENRE
Belletristik und Literatur
VERFÜGBAR
2021
28. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
256
Seiten
VERLAG
Emons Verlag
GRÖSSE
6.2
 MB

Mehr Bücher von Ina Haller