Aus reiner Mordlust Aus reiner Mordlust

Aus reiner Mordlust

Der Serienmordexperte über Thrill-Killer

    • CHF 10.00
    • CHF 10.00

Beschreibung des Verlags

Stephan Harbort ist Kriminalhauptkommissar. Aus Gesprächen mit mehr als siebzig Serienmördern entwickelte er international angewandte Fahndungsmethoden zur Überführung von Gewalttätern. Besonders faszinieren ihn Thrill-Killer, Menschen, die morden, weil sie den Drang dazu verspüren: ohne Motiv, ohne Auftrag. Stephan Harbort, der auch als Berater bei TV-Dokumentationen und Krimiserien tätig ist, schildert die Verbrechen, die Ermittlungen und blickt in die psychischen Abgründe der Mörder.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
26. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
256
Seiten
VERLAG
Knaur eBook
GRÖSSE
1.3
 MB

Mehr Bücher von Stephan Harbort

100 Prozent tot 100 Prozent tot
2010
"Ich musste sie kaputt machen." "Ich musste sie kaputt machen."
2013
Wenn Kinder töten Wenn Kinder töten
2018
Killerinstinkt Killerinstinkt
1606
Das Hannibal-Syndrom Das Hannibal-Syndrom
1608
Killerfrauen Killerfrauen
2017

Kund:innen kauften auch

Abgründe Abgründe
2010
Auf der Spur des Bösen Auf der Spur des Bösen
1600
Im Angesicht des Bösen Im Angesicht des Bösen
2012