• CHF 5.00

Beschreibung des Verlags

Angst ist ein ganz normales Gefühl so wie Freude, Ärger, Trauer, Wut oder Liebe. Wenn sie allerdings überhand nimmt, dann hemmt sie unser Denken, lässt uns irrational handeln oder sogar erstarren. Zahlreiche Bücher geben Tipps, wie wir mit unseren Ängsten umgehen können, beziehen jedoch nicht den Anteil mit ein, der dieses Gefühl erst verursacht: das Innere Kind. Vieles von dem, was uns heute als Erwachsene ängstigt, hat seine Wurzeln in unserer Kindheit. Susanne Hühn zeigt uns, wie wir mit diesem verängstigten kindlichen Anteil in Kontakt treten und ihm Sicherheit zurückgeben können. Mit verschiedenen Übungen und Meditationen können wir unverarbeitete Kindheitserlebnisse heilen, die uns bis heute noch negativ beeinflussen.


Susanne Hühn ist ausgebildete Lebensberaterin, ganzheitliche Physiotherapeutin und erfolgreiche Autorin spiritueller Selbsthilfebücher. Seit 1986 begleitet sie Menschen auf deren Weg zur Gesundung. Ihre Sachbücher und CDs gehören zu den Bestsellern des Schirner Verlags.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2015
16. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
96
Seiten
VERLAG
Schirner Verlag
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Susanne Hühn