• CHF 14.00

Beschreibung des Verlags

In Zimmer 217 ist etwas aufgewacht. Etwas Böses. Brady Hartsfield, verantwortlich für das Mercedes-Killer-Massaker mit vielen Toten liegt seit fünf Jahren in einer Klinik für Neurotraumatologie im Wachkoma. Seinen Ärzten zufolge wird er sich nie erholen. Doch hinter all dem Sabbern und In-die-Gegend-Starren ist Brady bei Bewusstsein – und er besitzt tödliche neue Kräfte, mit denen er unvorstellbares Unheil anrichten kann, ohne sein Krankenzimmer je zu verlassen. Ex-Detective Bill Hodges, den wir aus Mr. Mercedes und Finderlohn kennen, kann die Selbstmordepidemie in der Stadt schließlich mit Brady in Verbindung bringen, aber da ist es schon zu spät.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2016
12. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
544
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
2.4
 MB

Mehr Bücher von Stephen King

Andere Bücher in dieser Reihe