• CHF 11.00

Beschreibung des Verlags

Vegan Kochen ist einfach, geht schnell und versorgt den Körper trotzdem mit allem, was er braucht!

Das Kochbuch vegan von Gabriela Gugetzer richtet sich an alle, die sich vegan ernähren (wollen), ab und zu ohne tierische Lebensmittel kochen, vegane Freunde haben oder sich aktiv am Erhalt des Klimas beteiligen. Sie zeigt, das vegan kochen einfach ist, lecker schmeckt und heutzutage einfach dazugehört. Die Rezepte zum Kochen und Backen gelingen mit alltäglichen Zutaten aus dem Supermarkt und stehen oft in nur 30 Minuten auf dem Tisch.

Rezepte für jede Gelegenheit

Ob zum Frühstück, als schnelles Mittagessen auf der Arbeit, als leichtes Abendessen nach dem Sport oder als Dessert für Gäste – vegane Rezepte haben immer Saison. Die Aufteilung des Buches in vier Kategorien hilft bei der Entscheidung, was Sie als erstes ausprobieren:

Salate und Snacks: z.B. Albondigas in Tomatensoße

Suppen: Süßkartoffelsuppe mit Topping

Zum Sattessen: Lasagne mit geschmorten Pilzen

Süßes: Kokosmilchreis mit Himbeeren


Vegan Kochen – jetzt erst recht

Beginnen Sie doch einfach mit einer veganen Mahlzeit pro Woche. Je besser es schmeckt und umso alltagstauglicher es ist, umso leichter fällt es, einen veganen Lebensstil zu etablieren. Aber ganz egal ob einmal oder immer, leckere Rezepte findet man in diesem Rezeptebuch zu Hauf. Zum Beispiel zeigt die Autorin, wie man ganz ohne Käse überbacken kann, wie man ohne Ei Bindung erhält und wie Gewürze Geschmack erzeugen. Auch Ihre Gäste werden begeistert sei, wenn Sie

Brotsalat mit Kräuterdressing

Nudelbowl mit frittierten Tofu-Würfeln

oder Tacos mit Roter Bete, Orangen und Guacamole


bei der nächsten Feier kredenzen. Hungrig  muss so definitiv keiner nach Hause gehen.

GENRE
Kochen, Wein und Gastronomie
ERSCHIENEN
2020
4. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
GRÖSSE
11.3
 MB

Mehr Bücher von Gabriele Gugetzer