• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Helmut Schmidt schreibt über die Zeit nach dem Ausscheiden aus dem Kanzleramt im Herbst 1982 und die historischen Entwicklungen seit dem Ende des Kalten Kriegs, er macht sich Gedanken über die gegenwärtige Politik und die Zukunft Deutschlands, und er spricht über sich: über prägende Kriegserfahrungen, über eigene Fehler und Versäumnisse, seinen Glauben und das Lebensende.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERZÄHLER
HZ
Hanns Zischler
DAUER
06:36
Std. Min.
ERSCHIENEN
2008
2. September
VERLAG
Verlagsgruppe Random House GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
340.1
 MB

Hörer kauften auch