• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Tod auf der Yogamatte!
Evelyns Jugendfreundin Stella feiert ihren Junggesellinnen-Abschied auf dem Campingplatz am Hirschgrund - mit viel Yoga und wenig Alkohol. Ihr Mann und seine Kumpels feiern ebenfalls - auf dem anderen Campingplatz im Ort, mit wenig Yoga und viel Alkohol. Doch eines Morgens liegt der schöne Martin, ein Freund des Bräutigams, nackt und tot in seinem Zelt. Und Evelyn war die Letzte, die ihn dort besucht hat ... Dummerweise finden sich immer mehr Beweise, die auf Evelyn als Täterin hindeuten. Ganz offensichtlich will jemand ihr den Mord in die Schuhe schieben! Das kann Sofia nicht zulassen! Kann sie ihre Freundin retten und sie von dem Verdacht befreien? Und was sagt ihr heißgeliebter Kommissar dazu, dass sie wieder einmal auf eigene Faust ermittelt?
"Der Tod versteht auch Dialekt" ist der sechste Teil der erfolgreichen Bayern-Krimi-Reihe "Sofia und die Hirschgrund-Morde" von Susanne Hanika. Krimi trifft auf Humor, Nordlicht auf bayerische Dickschädel, Wieder-Single-Frau auf Jugendliebe und feschen Kommissar - dazu jede Menge Leichen, Mörder und Ganoven. Und all dies vor herrlich bayerischer Kulisse!

GENRE
Krimis und Thriller
ERZÄHLER:IN
YB
Yara Blümel
DAUER
04:57
Std. Min.
ERSCHIENEN
2019
28. Juni
VERLAG
Lübbe Audio
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
267,8
 MB

Kundenrezensionen

fobbix ,

Super

Echt Klasse die Camping-Krimis. Dankeschön und mehr davon. Und bloß nicht die Erzählerin wechseln. Ihre Stimme ist toll und authentisch.👍

herta13 ,

Inhaltlich und Verbal eine Katastrophe

Die Story und die Qualität des Vortrages —> 😫

Ollidob ,

Super unterhaltsam.

Schöner Serie. Lustige Krimis.

Hörer kauften auch

2019
2019
2018
2018
2020
2020