• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Spannung garantiert: Die Starken Stimmen lesen jetzt Krimis

Adam Lang war Ministerpräsident von Großbritannien, vor eineinhalb Jahren ist er aus dem Amt geschieden. Nun wartet alle Welt auf seine Memoiren. Doch sein Ghostwriter stirbt plötzlich unter mysteriösen Umständen. Schnell wird ein Ersatz gefunden. Aber der gerät selbst in Gefahr, weil er Dinge über den Ex-Premier herausfindet, die nie für die Öffentlichkeit bestimmt waren – und nach und nach eine Großverschwörung aufdecken.

Hannes Jaenicke hat eine dieser wunderbaren Stimmen, von denen man sich auch das Telefonbuch von Westerland und Umgebung vorlesen lassen würde. Hier verleiht er dem namenlosen Ich-Erzähler in „Ghost“ die nötige britische Gelassenheit, ohne je die Spannung zu verlieren, und würzt die spannende Geschichte mit einer satten Prise Ironie. Und das bis zum fulminanten Ende.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
HJ
Hannes Jaenicke
DAUER
05:00
Std. Min.
ERSCHIENEN
2009
10. September
VERLAG
Verlagsgruppe Random House GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
255.3
 MB

Kundenrezensionen

k@ddy ,

gar nicht mal so schlecht...

Ich hatte eigentlich nichts an der Hörqualität auszusetzen.

Günther Schwab ,

Schade, schlechte Audible Qualität

Das Erlebnis des tollen Romann und die perfekte Vorleserstimme von Hannes Jaenicke wird leider durch die extrem schlechte Audible Qualität zu nicht gemacht. Es hört sich an, wie wenn einem das Buch bei einem Gewitter über eine schlechte Mobilfunkverbindung vorgelesen werden würde. Das ist schlicht indiskutabel und in der heutigen Zeit ein ganz großes Foul.
Schade, alle Punkte durch einen schlechte Umsetzung vergeben. Für so eine Miese Qualität Geld zu verlagne ist frech.

Josie67nb ,

klasse..

der Vorleser sowie das Buch...