Opfer 2117: Carl Mørck 8

    • 4,1 • 144 Bewertungen
    • 13,99 €

    • 13,99 €

Beschreibung des Verlags

Auf Zypern wird eine Tote aus dem Wasser geborgen. Offenbar eine Geflüchtete aus dem Nahen Osten. Auf der sogenannten "Tafel der Schande" in Barcelona, wo die aktuelle Zahl der ertrunkenen Flüchtlinge angezeigt wird, ist sie das "Opfer 2117". Doch die alte Frau ist nicht ertrunken, sondern wurde ermordet. In Kopenhagen spielt der 22-jährige Alexander das Computerspiel "Kill Sublime". Das Foto des "Opfers 2117" hängt direkt vor ihm. Sein Hass auf die Gesellschaft, die gegenüber dem Elend der Welt gleichgültig ist, ist so groß, dass er beschließt, für diese Frau Rache zu nehmen, sobald er in "Kill Sublime" Level 2117 erreicht hat. Können Carl Mørck und Assad ihn rechtzeitig aufhalten?

GENRE
Krimis und Thriller
ERZÄHLER:IN
WK
Wolfram Koch
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
18:10
Std. Min.
ERSCHIENEN
2019
10. Oktober
VERLAG
Der Audio Verlag
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
GRÖSSE
957,6
 MB

Kundenrezensionen

Kontaktallergie ,

Verschlungen

Spannend bis zum Schluss und mit einem aktuellen Thema. Dazu die beste Lesestimme am Markt

Bigdaddies ,

Wird langsam aber sicher immer spannender

Gute Geschichte die langsam aufgebaut wird.
Man erfährt viel über Assad und zwei Fälle werden gelöst. Spannung bis zum Schluss.

Spezie ,

Spannend mit Abzügen für die Produktion

Sehr spannendes von Wolfram Koch super erzähltes Hörbuch, dass sich leider so anhört, als sei es in der Küche aufgenommen worden. Deshalb nur drei Sterne😉

Hörer kauften auch

2021
2012
2016
2015
2015
2020