• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein großes Frauenschicksal auf der Insel Wangerooge

»Suche junge Frau mit gutem Leumund für eine Stellung auf der Insel Wangerooge, die absolute Bindung erfordert. Angehörige willkommen.« Für Wemke aus Jever ist die Annonce ein Glücksfall. Die Waise zieht 1854 mit ihrer kleinen Schwester auf die Nordseeinsel. Als sie sich in den jungen Jeels verliebt, bekommen beide die Abneigung der Insulaner zu spüren. Wemke muss mit dem ungewöhnlich begabten Mann das Geheimnis seiner Herkunft lüften, das seine Mutter mit ins Grab nahm.
Kann eine neue Liebe den windverwehten Spuren der Vergangenheit standhalten?

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2010
7. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
480
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
2.9
 MB

Kundenrezensionen

jansiensohn ,

Das Geheimnis der Inselrose

Ein spannendes Buch, genau richtig für die Vorweihnachtszeit,bzw. Winterzeit. Ich habe mich atmosphärisch gut in die Zeit des rauen Lebens auf der Insel Wangerooge versetzen können.
Besonders gefallen hat mir die feinfühlige Beschreibung des Beziehungsgeflechtes zwischen den Inselbewohner und den Neubewohnern. Auch die damaligen kontroversen Moralvorstellungen und Standesunterschiede werden facettenreich beschrieben. Ein Buch das vom Anfang bis zum Ende gut zu lesen ist und das man garnicht mehr aus der Hand legen möchte.

Inga J.

Mehr Bücher von Jutta Oltmanns