• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

Zwei Kinder gehen an Halloween für Süßes oder Saures von Tür zu Tür und bringen einen Geist mit nach Hause. Fortan schleicht sich der Horror durch das Treppenhaus und verändert den Alltag einer Familie.
Sarah Khan ist in ihrer neuen Erzählung spannend und unerbittlich.
Sarah Khan, geboren 1971 in Hamburg, ist Schriftstellerin und lebt in Berlin. Sie veröffentlichte Romane, Reportagen und Erzählungen, unter anderem „Die Gespenster von Berlin“ und „Der Horrorpilz“.

GENRE
Jugend
ERSCHIENEN
2019
23. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
18
Seiten
VERLAG
Mikrotext
GRÖSSE
2.5
 MB

Mehr Bücher von Sarah Khan