• 9,49 €

Beschreibung des Verlags

Zynisch und humorvoll: der siebte Fall des Bamberger Ermittlerteams.



Künstler haben es schwer, vor allem wenn sie nächtens ermordet in Hotelzimmern aufgefunden werden. Ein eigentlich alltäglicher Fall für Haderlein und seine Kollegen – wenn man von dem grausam zugerichteten Leichnam und der blutigen Botschaft an der Zimmerwand einmal absieht. Was zuerst wie ein barbarischer, aber einmaliger Mord daherkommt, entpuppt sich wenig später als Anfangstat eines Serienkillers. Ein blutiger Wettlauf gegen die Zeit beginnt . . .

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2017
24. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
304
Seiten
VERLAG
Emons Verlag
GRÖSSE
7.2
 MB

Mehr Bücher von Helmut Vorndran