• 9,49 €

Beschreibung des Verlags

Humorvoll-skurril und abgrundtief böse: der neue Vorndran.



Auf einem Bamberger Friedhof wird während einer Beerdigung ein Mann erschossen. Bei ihrer Suche nach dem Täter stoßen die Kommissare Haderlein, Lagerfeld und Ermittlerschweinchen Riemenschneider auf ein lange zurückliegendes grausames Verbrechen. Die Spur führt nach Heroldsbach, das in den 1950er Jahren durch eine Reihe geheimnisvoller Marienerscheinungen das öffentliche Interesse auf sich zog. Hat die Sekte, die in dem Marienkult ihren Ursprung hat, etwas mit der Sache zu tun?

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2019
25. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
352
Seiten
VERLAG
Emons Verlag
GRÖSSE
8.4
 MB

Mehr Bücher von Helmut Vorndran

Andere Bücher in dieser Reihe