• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Schock im ostfriesischen Veenhusen! Der wohlhabende Vermögensberater Daniel Visser liegt erstochen in seinem Haus. Als seine Reinigungskraft die Leiche entdeckt, wird sie vom Mörder rücksichtslos über den Haufen gerannt. Merkwürdig ist dabei der gelbe Ostfriesennerz, der so gar nicht zur Jahreszeit passt. Was bezweckt der Täter mit dieser auffälligen Bekleidung? Und warum war Hilka Visser, die Frau des Opfers, zur Tatzeit am frühen Morgen nicht zu Hause? Kommissarin Insa Warnders muss viele Fragen beantworten und hat zudem mit ungewöhnlichen Arbeitsbedingungen zu kämpfen. Überraschend muss sie diesen Fall nämlich gemeinsam mit Hauptkommissarin Ingeborg Hahn lösen, der ihr miserabler Ruf vorauseilt. Doch viel Zeit, sich zusammenzuraufen, bleibt den beiden nicht, denn schon am nächsten Tag schlägt der Ostfriesennerz-Mörder erneut zu...

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2021
9. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
200
Seiten
VERLAG
Klarant
GRÖSSE
652,6
 kB

Kundenrezensionen

Ulli01 ,

„Die Hahn“…

… in sympathisch!
Man glaubt es kaum, aber der Autorin ist es tatsächlich gelungen, die Figur Ingeborg Hahn komplett zu drehen, und eine sehr brauchbare Hauptfigur draus zu machen!!
Respekt!
Auch die Beziehungssituation der Hauptdarstellerin wird einer schönen Lösung zugeführt, ich hoffe das entwickelt sich so positiv weiter, man benötigt nicht überall Beziehungsstress als dramaturgisches Mittel, vor allem wenn, wie hier, die Story an sich passt!
Sehr lesenswert!!

Mehr Bücher von Susanne Ptak

2015
2017
2017
2018
2021
2016

Andere Bücher in dieser Reihe

2021
2019
2020