• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Marie und ihr Ehemann Michel Adler leben glücklich und voller Liebe zusammen. Ihr Glück scheint vollkommen, als sie ein Kind erwartet. Doch dann muss Michel in den Kampf gegen die aufständischen Hussiten ziehen. Zwar wird Michel aufgrund seiner Tapferkeit und seines Mutes zum Ritter geschlagen wird – doch verschwindet er zu Maries Entsetzen nach einem grausamen Gemetzel spurlos.
Nachdem er für tot erklärt wird, ist Marie ganz auf sich allein gestellt. Täglich wird sie neu gedemütigt und ihr bleibt letztlich nur ein Ausweg: Sie muss von ihrer Burg fliehen. Als Marketenderin schließt sie sich einem neuen Heerzug an. Da Marie an den Tod ihres Mannes nicht glaubt und im Herzen spürt, dass er noch lebt, möchte sie auf diese Weise ihren Mann suchen. Wird ihr Mut belohnt werden?

Alle Bände der historischen Bestseller-Reihe rund um Marie Adler von Iny Lorentz in chronologischer Reihenfolge:
• Die Wanderhure
• Die Kastellanin
• Das Vermächtnis der Wanderhure
• Die List der Wanderhure
• Die Wanderhure und die Nonne
• Die Wanderhure und der orientalische Arzt
• Die Tochter der Wanderhure
• Töchter der Sünde
• Die Wanderhure und der orientalische Arzt

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2009
8. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
608
Seiten
VERLAG
Knaur eBook
GRÖSSE
2,5
 MB

Kundenrezensionen

Charlodde ,

Die kastellanin

Es kommt öfter vor dass auf mehreren Seiten hintereinander derselbe Text zu finden ist,die richtigen fortführenden Seiten fehlen dann.somit fehlen ganze kapitelpassagen,man liest seitenlang das gleiche und dann ist das Kapitel zu Ende!

Mehr Bücher von Iny Lorentz

Andere Bücher in dieser Reihe