Beschreibung des Verlags

In ihrer Nachtschicht wird die junge Schwester Julia beim Sex mit einem Patienten erwischt. Durch ihre Strafversetzung gelangt sie in geheime wissenschaftliche Kreise. Es geht um die Berührungstherapie bei Komapatienten. Ein darauf spezialisierter Professor bemüht sich, sie als Therapeutin zu gewinnen. 

Wird die zweifelhafte Methode Erfolg haben? Nach dem Roman  "Die Pharma-Referentin" entführt uns die Autorin erneut in die sehr gut recherchierte Welt der Medizin.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
16. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
50
Seiten
VERLAG
Herpers Publishing International
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Valerie Nilon