• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.


Russland gegen Ende des 19. Jahrhunderts: Man fährt zur Sommerfrische mit der Familie aufs Land, ödet sich gegenseitig an und hofft nebenbei auf einen unschuldigen Urlaubsflirt. So auch der junge Dichter Trepljow und seine Mutter. Seine Geliebte Nina, der er zu einer Karriere als Schauspielerin verhelfen will, interessiert sich jedoch weniger für seine dichterischen Versuche als für den Schriftsteller Trigorin. Und so entwickelt sich, was die Geschichte einer unbeschwerten Liebe hätte sein können, zum Drama mit tödlichem Ausgang.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2012
19. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
80
Seiten
VERLAG
FISCHER E-Books
GRÖSSE
1.3
 MB

Mehr Bücher von Anton Tschechow